Wetterstation im „Winterschlaf“

Auch unsere Wetterstation braucht einmal eine Revisionspause. Sobald diese wieder sendet, werden wir über die Hompage informierten.

Viele Grüsse Marcel Heer, Platzchef

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Gedanke zu “Wetterstation im „Winterschlaf“”